News Absage von Veranstaltungen bis Ende März 11. März 2020

corona

Die Österreichische Bundesregierung hat am Dienstag, den 10.3. weitere Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus erlassen. Alle Veranstaltungen mit über 100 Besucher/innen (indoor) beziehungsweise 500 Besucher/innen (outdoor) sind abzusagen.
Im Sinne der gesellschaftlichen Verantwortung hat die Kulturabteilung der Marktgemeinde Lustenau beschlossen, vorerst alle Veranstaltungen bis Ende März abzusagen. Weitere Informationen sowie Ersatztermine folgen. (Stand: 11.3.2020)

Die laufende Ausstellung von Judith Saupper "It's maybe a silly question but is the dog part of the work? Or: Rebuild Nature" im Kunstraum ist weiterhin geöffnet (Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertags von 15 bis 19 Uhr)